Hinweis zum Datenschutz (DSGVO). Wie auf jeder beliebigen Internetseite, werden auch hier persönliche IP-Adressen vorübergehend und verschlüsselt (zur Abwehr von Hackerangriffen) gespeichert. Außerdem werden "session-cookies" gespeichert, welche nach dem Verlassen der Seiten umgehend gelöscht werden. Besuchen sie diese Seiten nur dann weiter, wenn sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen zum Datenschutz finden sich im Impressum.

Bitte tragen Sie einen Mund-Nasen-Schutz. In Rheinland-Pfalz ist dieser auch im Wartebereich von Arztpraxen Pflicht. In begrenztem Umfang können wir ihn stellen.

Atemwegsinfekt, Halsschmerzen, Fieber, Geschmackstörungen und/oder Durchfall PLUS Kontakt zu einem nachgewiesenen CORONA-Patienten ODER "roter Hinweis" der Corona-Warn-App ODER Aufenthalt in einem HOT SPOT? Dann rufen sie unbedingt vor dem Betreten in der Praxis an, um nicht andere und die Funktionstüchtigkeit der Praxis zu gefährden.

SARS-CoV-2-Abstriche und -Antikörper siehe: Die Praxis

NEUE Öffnungszeiten (Urlaubzeiten s. unten):

OHNE Erkältungssymptome - montags und freitags ist keine Anmeldung nötig.
Mo – Fr: 8:00 – 10:45 Uhr
Mo, Di und Do 15:00 – 16:45 Uhr
MIT Erkältungssymptomen wie Fieber, Frösteln, Husten oder Durchfall
Mo – Fr: 11:00 – 12:00 Uhr
Mo, Di und Do 17:00 – 18:00 Uhr

Eine weitere Option ist unsere neu eingerichtete Videosprechstunde, für die sie ab sofort telefonisch Termine vereinbaren können.

Bitte haben sie Verständnis für die neuen, getrennten Sprechstundenzeiten. Unser Ziel ist es, auch während der Corona-Pandemie die ganz normale, notwendige medizinische Versorgung zu gewährleisten. Das geht nicht ohne direkte Arzt-Patienten-Kontakte, die wir - für beide Seiten - so sicher wie möglich gestalten. Dazu habe ich schon im Januar Schutzausrüstung bestellt und bekommen, als andere noch in Talkshows saßen... Nutzen sie bitte unsere telefonische Terminvereinbarung. Leider lassen sich trotz Terminplanung Wartezeiten nicht vermeiden, dafür sind die einzelnen Beratungsanlässe in einer Hausarztpraxis zu unterschiedlich und im Vorfeld nicht abzuschätzen. Unsere internen Abläufe sind so gestaltet, das die Wartezeiten für alle möglichst kurz bleiben. Deshalb rufen wir einzelne Patienten früher auf, wenn es um Wiederholungsrezepte geht oder die Mitarbeiter Laborentnahmen, Impfungen, Lungenfunktionen oder EKG durchführen.

Bei Notfällen mit Gefahr für Leib und Leben wenden Sie sich bitte direkt an den Rettungsdienst, in Mainz: 19222, sonst Euro-Notruf 112, damit keine kostbare Zeit verloren geht.

Für neu aufgetretene Erkrankungen oder Unfälle ohne diese Gefahr, deren Versorgung nicht bis zum nächsten Werktag Zeit hat, steht ab 19:00 Uhr (mittwochs ab 14:00 Uhr, freitags ab 16:00 Uhr), am Wochenende oder feiertags der Ärztliche Bereitschaftsdienst zur Verfügung, bundesweite Rufnummer 116 117. Achtung: neuer Standort der Bereitschaftspraxis Mainz: Uniklinik Mainz, Gebäude 605 (Im Erdgeschoß neben der Notaufnahme), Langenbeckstr. 1, 55131 Mainz.

Praxisferien und Fortbildungen

Die Praxis ist vom Montag, den 27. Juli bis einschließlich Freitag, den 14. August 2020 geschlossen.

Unsere Vertreter sind:

Hr. Dr. Abdollahnia , Ludwigstr. 4, Tel: 221 033

Fr. Dr. Amraoui , (erst ab Mo. 10.8.2020) Fischtorplatz 19, Tel: 222 720

Fr. Behringer , Ludwigstr. 1, Tel: 233 082

Dres. Datz und Thiel , Liebfrauenplatz 10, Tel: 224 490

Fr. Dr. Jelvani , (erst ab Mo., 3.8.2020), Dagobertstraße 6, Tel: 218 7361

Fr. Dr. Lutz und Kollegen , Schillerplatz 1 (Osteiner Hof), Tel: 220 518

Ab Montag, 17.8.2020/8:00 Uhr sind wir wieder wie gewohnt für Sie da. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Ihre Praxis Dr. Eiden